Back2School | Und wie geht's weiter?

by - Samstag, August 15, 2015

Hey ihr Lieben! 
Heute möchte ich euch ein bisschen was darüber erzählen, was mich in diesem Schuljahr so erwarten wird. Ich erzähle euch das deshalb, weil sich das auch auf meinen Blog auswirken könnte. 
Also, zuerst einmal ein paar "Random Facts": Ab Montag bin ich in der 8. Klasse auf einem Untergymnasium, bei uns sagt man allerdings 2. UG.
Bei uns ist es so, dass man, egal auf welche Schule man geht, sich in der 8. Klasse entscheiden muss, wie es weitergehen soll. Wenn ihr mich fragt, finde ich das ein wenig zu früh, um sich für einen bestimmten Weg zu entscheiden. Wie auch immer, entweder man macht das 9. Schuljahr und danach eine Lehre oder man geht nach der 8. an die Kanti (eigentlich ein Gymnasium), wo man dann nach vier Jahren die Matura machen kann. Da ich gerne einmal Jura studieren würde, habe ich mich dafür entschieden an die Kanti zu gehen.
Leider muss ich da - schon wieder - eine Aufnahmeprüfung machen, für die ich mich früh genug vorbereiten muss. Geprüft wird man in Deutsch, Mathe und Französisch. Dafür werden mir natürlich keine Freistunden zur Verfügung gestellt, nein, ich muss das sozusagen "nebenbei" lernen. Ich weiss nicht, wie viel Zeit das in Anspruch nehmen wird, ich habe das Gefühl, dass das schon ein paar "Stündchen" werden können.

Fotos via Weheartit
Ausserdem möchte meine Englischlehrerin mit den Schülern, die interessiert sind, das PET machen. Da Englisch zu meinen besten Fächern gehört, ich die Sprache mag und glaube, dass das eine gute Sache ist, bin ich sehr wohl interessiert. Die Sache hat nur einen Haken: Unsere Lehrerin hat uns gesagt, dass wir für die Vorbereitungen auch nach der Schule noch bleiben und an unserem einzigen (!) freien Nachmittag zur Schule kommen müssten. Aber...diese Prüfungen sind nur wenige Wochen vor den Aufnahmeprüfungen und ich habe nicht wirklich Lust, meine gesamte Freizeit dem Lernen zu opfern. Ich muss mal schauen, was ich nun mache. 

Nun aber zum wichtigeren Teil, dem Blog. Wie schon gesagt, ich habe keine Ahnung, wie viel Zeit mich das alles kosten wird, vor allem da in diesem Schuljahr noch zwei weitere Fächer hinzukommen - Physik und Chemie. Also kann es auch mal sein, dass eine längere Zeit lang kein Post kommt. Ich hoffe, das könnt ihr verstehen! Aber meine Zukunft ist mir nun mal etwas wichtiger als dieser Blog (den ich übrigens liebe!!). 
Falls ihr das alles gelesen habt, Hut ab! :) Muss man in Deutschland eigentlich auch Aufnahmeprüfungen machen um an eine Schule zu kommen? Das würde mich echt mal interessieren!
xoxo Liv

You May Also Like

16 Kommentare

  1. Oha das klingt wahnsinnig stressig! Ich wünsche dir ganz ganz viel Erfolg. Bei uns gibt's solche Prüfungen nicht. Nach der Grundschule, also nach der 4. Klasse entscheidet man sich für eine Schulform und geht dann dort bis zum Abschluss hin. Man kann sich aber auch hocharbeiten. Aufnahmeprüfungen gibt's wenn überhaupt glaube ich nur an Privatschulen. Ich wünsche dir ganz viel Kraft, dass du all das durchstehst und dann wieder eine entspannte Phase hast. :)
    Liebe Grüße ♥
    Bei mir findet momentan ein Gewinnspiel statt, schau doch mal vorbei :)
    iivorybeauty

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! <3 Da habt ihr aber Glück! Diese Prüfungen dauern glaube ich zwei volle Tage... :/
      Die kann ich bestimmt gebrauchen! :*

      Löschen
  2. Klingt echt ganz schön stressig, in Deutschland ist etwas einfacher, da muss man sich nur nach der 4. entscheiden ob Gymnasium, Realschule oder Hauptschule. Falls man nicht direkt auf das Gymnasium geht kann man durch wiederholen von einer Klasse auch auf das Gymnasium wechseln. Ansonsten gibt es bei uns eben nur die Abschlussprüfungen und man muss alle paar Jahre Fächer dazu und abwählen :)
    Allerliebst Chloé♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist bestimmt auch nicht so einfach... <3 Dankeschön, für deinen Kommentar! :*

      Löschen
  3. Meine Güte, das Schulsystem scheint bei euch in der Schweiz ja ganz anders zu sein als in Deutschland!
    Ich hoffe du triffst die richtigen Entscheidungen und hast nicht zu viel Stress in der Schule :)
    xx Lia
    liaslife

    AntwortenLöschen
  4. Dann wünsche ich dir viel Glück bei den Prüfungen, du bekommst das schon hin♥
    Da erscheint mir unser Schulsystem in Deutschland eindeutig einfachen.
    Trotzdem sehr schön gestalteter Post, auch wenn es um Schule geht:-D
    XOXO Lea♥

    http://xxleasworldxx.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Ganz viel Glück schonmal für die Zukunft !
    Ich muss dieses Jahr auch Abschlussprüfungen schreiben.
    Ich hoffe sehr für dich das du deinen Blog & die Schule gut unter einen Hut bekommst.
    Liebe Grüße,
    xxdiamondsandrosesxx.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  6. Viel Glück erstmal :) Ich komme auch aus der Schweiz, diese Entscheidung musste ich auch schon treffen.. In welchem Kanton lebst du denn? Ich werde deinen Blog weiterhin besuchen :)<3

    Alles Liebe,
    Lily von lilyswelt.blogspot.ch

    AntwortenLöschen
  7. Viel Glück! Ich bin mir sicher, dass du die Prüfung schaffst! Zum Glück ist das alles hier in Deutschland leichter!

    Liebe Grüße Bea
    www.pinkrooms.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Seiten