Vacation Goals Update | CaLIVornia #11

by - Freitag, August 21, 2015

Hallo meine Lieben! 
Lange nicht mehr gesehen... Tjaaa, die ersten Tests sind schon angesagt und unvorbereitete Abfragen hatten wir auch schon...
Aber heute möchte ich euch gerne zeigen, wie viele meiner "Goals" ich machen (?) konnte. Es sind recht viele, worüber ich doch sehr froh bin, denn ich habe mich ja auch darauf gefreut!


Ein Foto vom Hollywood Sign | Ja, das haben wir selbstverständlich gemacht. Eigentlich wollte ich auch noch ein Foto von mir selbst haben, als Profilbild oder so, aber es waren so viele Leute da, weshalb das nicht geklappt hat.
Den "San Francisco Nebel" sehen | Ja, auch das durfte ich erleben! Das war unglaublich schön, als die Brücke da so im Nebel verschwunden ist!
Mich wie eine Gefangene auf Alvatraz fühlen | Naja, nicht so ganz... es war zwar schon irgendwie bedrückend und so, aber nicht ganz so wie ich mir das vorgestellt hab.
Einen Corndog essen | Ja, gleich am zweiten Tag in San Francisco, an der Fishermen's Wharf haben wir einen gekauft. Der hat sooo lecker geschmeckt, der Teig war leicht süsslich!
In den Zoo in San Diego gehen | Nein, da waren wir leider nicht... Ich wäre gerne gegangen, aber Zoos haben wir hier auch und wir wollten die Zeit lieber anders nutzen.
Die Sterne meiner Lieblingsstars suchen | Nur so halb. Wir haben zwar ein paar Sterne von Stars gefunden die ich ganz gut finde, Johnny Depp, Arnold Schwarzenegger... Aber ich hätte gerne noch ein paar weitere gesehen. Leider war es sehr voll.
Muscheln suchen | Nein, leider haben wir keine gefunden. Wir waren zwar einige Male am Strand, aber Muscheln hatte es nie.
Chinesisch essen gehen in China Town | Nein. Ehrlich gesagt habe ich mir China Town ganz anders vorgestellt. Die Restaurants an denen wir vorbeikamen sahen total eklig aus. Tiere waren in den Schaufenstern aufgehängt und man konnte irgendwelche undefinierbaren Sachen kaufen. Also, ich denke, es ist verständlich, dass wir da NICHT gegessen haben!
Venice Beach besuchen | Ja, wir waren da und es hat mir sehr gefallen!
Einen Sonnenuntergang über dem Meer sehen | Leider haben wir keinen gesehen, das lag aber daran, dass die Sonne ungefähr um 20 Uhr untergeht da und wir dann immer in Restaurants waren.
Das Feuerwerk am 4. Juli sehen | Da wir alle noch etwas müde vom Flug waren und wir nicht sehr viel Lust hatten, zur Promenade zu gehen, haben wir es nicht gesehen.
Zu Ghirardelli gehen | JAAA, wir haben wieder den besten Chocolate Shake getrunken!! *-* Davon habe ich auch ein Bild gepostet.
Einen Delfin sehen | Ja, wir haben Delfine gesehen, sogar Wale, aber die waren sehr weit weg...
Einen Mammutbaum sehen | Wir haben sogar mehrere gesehen, haha. Das könnt ihr euch hier anschauen. Einfach unglaublich!

Wie ihr seht habe ich ziemlich viel abhaken können oder wenigstens so ungefähr. :) Ich würde euch gerne noch die Bilder aus Hollywood zeigen, allerdings weiss ich nicht, ob euch das überhaupt noch interessieren würde. Es ist ja auch schon ein "Zeitchen" her.
Morgen geht's nach Zug zu Freunden, darauf freue mich schon sehr! Ich schaue mal, ob ich euch da etwas mitnehmen kann.
xoxo Liv

You May Also Like

6 Kommentare

  1. schöner post, liebe ja sachen, die mit den usa zu tun haben.
    liebste grüße, die von
    http://donttwannapray.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Ich möchte unbedingt mal nach Amerika, das klingt einfach so toll, weshalb mich auch die Bilder interessieren würden. Schöner Post :)
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  3. Das hört sich ja toll an! Ich habe mich sehr auf und über diesen Post gefreut, Liv!<3 Du hast ja wirklich einige tolle Sachen erleben dürfen, das freut mich wirklich sehr! Ich habe deine Calivornia Reihe sehr, sehr gerne gelesen!

    Alles Liebe,
    Hanna

    AntwortenLöschen

Seiten